Welcher Thesis-Typ soll es sein?

Willst Du eine Literaturarbeit schreiben oder lieber eine Empirie-Arbeit oder eine Praxis-Arbeit? Diese Entscheidung muss gut durchdacht sein. Jeder Typ hat seine Vor- und Nachteile. Hier ist eine Übersicht. Sie basiert auf den Erfahrungen aus 15 Jahren Betreuung von Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen.

1. Theoretische Arbeit (Thesis-Typ Literaturarbeit)

Vorteile von theoretischen Themen für die Thesis

  • enge Orientierung an Literatur möglich
  • besser planbar
  • schnell schreiben möglich
  • kaum Probleme mit anderen Leuten
  • weniger Aufwand
  • keine Wartezeiten
  • weniger Risiken, weniger Überraschungen

Nachteile von theoretischen Themen für die Thesis

  • schwierige Themenfindung
  • Forschungsfrage schwerer zu formulieren
  • eventuell schlechtere Bewertung als empirische Arbeit
  • Eigenleistung viel schwerer
  • Risiko, sich in der Literatur zu verlieren
  • Plagiatsgefahr
  • Methodik ist kaum definiert

Mehr Tipps: Wie schreibe ich eine Theorie-Arbeit?

2. Empirische Arbeit (Thesis-Typ Empirie-Arbeit mit Befragung / Interviews)

Vorteile von empirischen Themen für die Thesis

  • eigenes Datenmaterial statt nur Literatur
  • Eigenleistung ist klar definiert
  • mitunter bessere Note möglich
  • klare Vorgaben für Vorgehen
  • viele Quellen zur Methodik
  • Man kann kreativ sein
  • Man kann mehr lernen
  • Man kann Reputation gewinnen

Nachteile von empirischen Themen für die Thesis

  • Man ist abhängig von anderen
  • Vorlaufzeit nötig, um Methoden zu lernen
  • eventuell mehr Zeit nötig
  • etwas ungewisser Ausgang
  • eventuell mehr Arbeitsaufwand
  • mögliche Kosten für Befragungen und Experten

Mehr Tipps: Wie schreibe ich eine Empirie-Arbeit?

3. Praktische Arbeit (Thesis-Typ Praxis-Arbeit mit Unternehmen)

Vorteile von praktischen Themen für die Thesis

  • Thema ist vorgegeben
  • Eigenleistung ist klar definiert
  • Gesprächspartner im Unternehmen
  • Feedback vom Betreuer im Unternehmen
  • Man lernt mehr
  • Man kann kreativ sein
  • Man gewinnt Kontakte
  • Man gewinnt Reputation
  • „Fuß in der Tür“ für Job

Nachteile von praktischen Themen für die Thesis

  • eventuell mag Betreuer praktische Arbeiten nicht
  • eventuelle Konflikte mit zwei Betreuern
  • Firma kann Projekt jederzeit ändern
  • Planungsunsicherheit
  • abhängig von Daten aus Unternehmen
  • ungewisse Ergebnisse
  • Druck vom Auftraggeber
  • Eventuell Belastung durch andere Aufgaben
  • Eventuell „politische Spielchen“ im Unternehmen
  • Eventuell unspezifische Anforderungen vom Unternehmen

Mehr Tipps: Wie schreibe ich eine Praxis-Arbeit?

Hier ist die Übersicht zur Themenwahl zum Download.

Viel Erfolg bei Deiner Bachelorarbeit oder Masterarbeit

wünschen Dir Silvio und das Aristolo Team

4000-Thesis-starter-paket-image-2018