Unterbrechungen bei der Thesis sind manchmal willkommen, aber sie stören den Arbeitsfluss. Die Lösung ist: sammeln und dann auf einmal erledigen. Das kann man auch schön zwischendurch machen, als Ablenkung und als Ausgleich zum vielen Denken.

1. Quellen für die Thesis recherchieren

Suche nicht ständig nach Quellen, wenn Du diese brauchst. Recherchiere Quellen am Stück. Mache vorab eine Sammlung von Suchwörtern und suche dann zwei bis drei Stunden am Stück.

2. Modelle für die Thesis recherchieren

Meist gibt es zu einem Thema mehrere Theorien und Modelle. Suche in den schon verfügbaren Quellen nach Modellen. Dabei kannst Du Dich an den Autoren orientieren.

3. Bücher für das Schreiben der Thesis besorgen

Mache eine Liste der Quellen, die Du besorgen willst und laufe nicht wegen jedes Buches extra in die Bibliothek.

4. Alle Quellen zu einem Kapitel suchen

Du kannst natürlich erst mal eine Quelle nehmen und sie auf alle Kapitel verteilen. Allerdings musst Du dann die Quelle auch Plagiate wissenschaftliches arbeitengenauer lesen. Das kann sinnvoll sein, dauert aber seine Zeit. Und am Ende könnte es ja bessere Quellen geben.

Besser ist, Du suchst erst mal alle möglichen Quellen zu den Kapiteln und listest diese auf. Mache das Kapitel für Kapitel, und Du hast schon ein viel besseres Gefühl, weil das Baumaterial für den Text sichtbar wird.

5. Abbildungen für die Thesis scannen

Laufe nicht wegen jedes Scans in den Copyshop. Sammle die Abbildungen und mache das in einem Rutsch. Aber viel besser ist sowieso, diese wenig anspruchsvolle Aufgabe zu delegieren .

6. Anhang der Thesis erstellen

Der Anhang ist gerade bei einer Empirie-Arbeit sehr wichtig. Oft wird er aber am Schluss der Arbeit gemacht und dann unter extremem Zeitdruck. Der Text muss ja fertig werden … Besser ist, Du sammelst die Inhalte für den Anhang und erstellst diesen dann in zwei oder drei Etappen.

7. Abbildungsunterschriften und Tabellenunterschriften erstellen

Nutze unsere Schreibvorlage und Du hast gleich mehrere vorformatierte Abbildungsunterschriften und Tabellenunterschriften. Dann kannst Du die Abbildungen und Tabellen in einer Datei sammeln, beschriften und dann in einem Rutsch einfügen.

8. Verzeichnisse der Thesis erstellen

Nutze die Verzeichnisse in unserer Schreibvorlage wie Inhaltsverzeichnis, Abbildungsverzeichnis, Tabellenverzeichnis etc. Das spart viel Zeit.

thesis guide9. Abkürzungsverzeichnis der Thesis zusammenstellen

Schreibe vor jede Abkürzung im Text ein XXXX. Dann kannst Du am Ende sehr schnell alle Abkürzungen mit wenigen Klicks sammeln und das Abbildungsverzeichnis der Thesis erstellen.

Gehe folgendermaßen vor:

1. Schreibe vor jede Abkürzung XXXX.
2. Kopiere AM ENDE den gesamten Text in eine neue Word-Datei.
3. Gehe zu Suchen & Ersetzen. Ersetze das XXXX durch: ^pxxxx
Damit wird ein Zeilenumbruch VOR dem XXXX eingefügt und alle Abkürzungen stehen in einer neuen Zeile.
4. Kopiere den gesamten Text in eine Excel-Datei.
5. Sortiere den Inhalt in der Excel Datei nach der ersten Spalte.
6. Damit hast Du jetzt alle XXXX unter einander.
7. Lösche sämtliche anderen Zeilen.
8. Kopiere die Zeile mit den Abkürzungen aus Excel in Word
9. Suche und Ersetze die XXXX.
10. Lösche die anderen Wörter HINTER den Abkürzungen.
11. Erstelle mit den Abkürzungen Dein Verzeichnis.

Nutze dafür die Tabelle in der Thesis-Schreibvorlage.

10.  Formale Teile der Thesis auf einmal anlegen

Erstelle in der Schreibdatei das Deckblatt, die Verzeichnisse, den Abstract, die Erklärungen etc. alles auf einmal. Mache das gleich am Anfang, gemäß den Vorlagen des Prüfungsamtes oder des Lehrstuhls.

Die Inhalte im Abstract oder Vorwort kannst Du dann zwischendurch machen.

Viel Erfolg beim Schreiben Deiner Thesis wünschen Dir

Silvio und das Team Aristolo

Du willst in 31 Tagen fertig sein?

Dann schau Dir jetzt den 31 Tage Thesis Guide für die Bachelorarbeit oder Masterarbeit an und lade das Starterpaket herunter:

wissenschaftliches arbeiten, note

Mehr Tipps

Wer ist Silvio Gerlach?

Silvio ist Thesis- und Diss-Coach seit 2003 und Gründer von Studeo und Aristolo in Berlin. Er liebt das Schreiben und ist Autor zahlreicher Bücher wie des Thesis Guides “In 31 Tagen zur Thesis“ und des Dissertation Guides “In 200 Tagen zur Diss“.
Silvio will jedem Studi EIN Semester sparen.

Mehr Infos: Silvio Gerlach